Thailand – die Ruhe vor dem Sturm

Bevor wir uns in das anstrengende Indien begeben, haben wir uns gedacht:

Wir entspannen und chillen auf Koh Phangan in unserem geliebten Blue Lotus Resort DSC_8961_bearbeitet_1_bearbeitet1443512951bei Pong. …bei Sonne, Yoga, Thai-Boxen und tollem Essen

DSC_8639_bearbeitet900788780

Dann sind Conny, Kai und Luka gekommen und gemeinsam haben wir auf unseren Mopeds als die gefuerchteten “Dead Snailes” die Insel unsicher gemacht.

DSC_8794_bearbeitet735901480DSC_8944_bearbeitet_11417507279immer schoen langsam und sicher und vor allem mit Helmen

 

Pong DSC_8731_bearbeitet1450564413  ist nicht nur Guesthousebesitzer sondern in erster Linie Fischer. Er ist tagsueber mit dem Boot rausgefahren und hat uns Abends mit frischem Fisch versorgtDSC_8887_gespiegelt_bearbeitet_gespiegelt1057645618

Dann kam der letzte genussvolle Abend in Bangkok….leider wissen Conny und ich vom Check-in am Flughafen nicht mehr all zu viel….und die Landung in Delhi um 4 Uhr morgens war hart!!DSC_9137_bearbeitet-633165465

 

und zum guten Schluss:

DSC_8664_bearbeitet2003936709